Rolleiflex Hy6 mode2
Rolleiflex Hy6 DW Fototechnik Braunschweig

Rolleiflex Hy6 mode2

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:September 2, 2020
  • Beitrags-Kategorie:Notizen

DW Photo in Braunschweig, gegründet 2015, bietet neben der Reparatur von älteren Rolleiflex Kameras auch den Support und Verkauf der modernen Mittelformat Kamera Hy6. Diese gibt es jetzt mittlerweile in der mod2 Ausführung. Passende Objektive wie beispielsweise das AFD 50mm, AFD 80mm und das 180mm gehören zum Standard Programm der DW Photo GmbH in Braunschweig.

Die Firma bietet einen umfassenden Service zu der 6000er Reihe der Rolleiflex. Mit ein bisschen Glück können sie dort noch eine neue Rolleiflex 6008 AF bzw. Integral II erwerben. Objektive (PQ und PQS) sowie AF bzw. AFD werden ebenfalls instandgesetzt. So manche Stunde habe ich schon im alten Rollei Werk bei DW Photo verbracht. Hans Hartje, der Betriebsleiter kommt immer mit etwas „neuem alten“ um die Ecke. Mal ist es eine Sucherlupe 6×6, verwendbar an der Rolleiflex 6008 sowie an der modernen Hy6, mal ist es ein Objektiv 80mm f2,0. Bei einer Tasse Kaffee könnte man sich stundenlang über die Geschichte der Rolleiflex unterhalten.

Die moderne Hy6 gibt es schon seit mehreren Jahren mit mode2 und kann auf Bestellung auf der Webseite bestellt werden. Ältere mode1 Kameras werden auch auf mode2 umgebaut. Überhaupt führt DW Photo für alle Rolleiflex Kameras von der SL 66 bis zur Rolleiflex 6008 reparaturen durch. Auch Objektive können sie instand lassen. Sonderwünsche werden, soweit umsetzbar, auch realisiert. Die 6×6 Magazine für die Hy6 sind ebenfalls im Programm. Bei den Anfängen der Hy6 haben viele Fotografen auf ein Digitalesrückteil zurückgegriffen. Deshalb werden kaum oder nur selten die 6×6 Magazine für die Hy6 in der Bucht angeboten.

In der Bucht werden derzeit viele Hy6 mode 1 Modelle angeboten. Diese tragen noch die Bezeichnung der Vorgänger Firma DHW Fototechnik. Ein Umbau von mode 1 auf mode2 und eine Art Clean&Check würde ich allerdings bei DW durchführen lassen. Sicher ist Sicher. Interessanterweise sind bei den angebotenen Hy6 keine Rollfilm 120er Magazine dabei. Die Preise schwanken zwischen 3.800 bis 7.000 EUR für ein gebrauchtes System. Mal ehrlich, bevor ich die Katze im Sack kaufe, würde ich mir die Kamera mit Zubehör lieber vom Fachhändler kaufen.

Rolleiflex Hy6 DW Fototechnik Braunschweig
Rolleiflex Hy6 DW Fototechnik Braunschweig

Rolleiflex 6008

Es gibt die Rolleiflex 6008 in zwei verschiedenen Ausführungen – die AF und die Integral II. Beide unterscheiden sich nur bzgl. automatischen Fokus. Die Rolleiflex 6008 AF hat sowohl einen Autofokusantrieb als auch eine manuelle Fokussierung und kann auch noch bei DW-Photo erworben werden. Zu der Rolleiflex AF sind 3 Objektive mit 50mm, 80mm und 180mm erhältlich. Ansonsten kann man alle Objektive der 6000er Reihe (PQ und PQS) auf der Rolleiflex 6008 AF benutzen.

Die Mittelformat Kamera hat eine beeindruckende Bildqualität mit dem Format 6×6 (Quadratisch praktisch gut). Der Vorteil des 6×6 Formats ist, dass man sich nicht mit Quer- und Hochformat herumschlagen muss. Für meine beiden Kameras die AF und Integral II habe ich neben dem Faltlichtschacht auch einen Lupe mit 6x facher Vergrösserung und zwei Prismensucher 45° und 90°. Die 6×6 Magazine sind robust und haben mich bisher noch nie im Stich gelassen. Mit der Rolleiflex 6008 kann man einen Nagel in die Wand schlagen. Ohne Akku läuft bei den beiden Kameras nichts. Für kleines Geld kann man die Akkus umrüsten lassen auf Akkuzellen 1300 mAh. Die Umrüstung der Akkus kann man ebenfalls bei DW-Photo in Braunschweig durchführen lassen.